Spielberichte

+++ Tossball: Niederlagen gegen Verl +++

+++ Tossball: Niederlagen gegen Verl +++

Die U11 verlor vergangenen Samstag beide Spiele gegen die Verl/Gütersloh Yaks e.V.
Gegen das wohl stärkste Team dieser Saison wollte man die herben Niederlagen aus dem Hinspiel gerne vergessen machen und gute Partien abliefern.
Dies konnte im zweiten Match dann auch umgesetzt werden.
Über die erste Partie, die nach nur einer halben Stunde und vier gespielten Innings mit 3:21 (15-Run-Rule) an die Gäste aus Ostwestfalen ging, legen wir daher mal den Mantel des Schweigens. 🙂
In der zweiten Partie konnte man jedoch gut Paroli bieten. Die auf diversen Positionen umgestellte Defense machte ihre Plays. So verbuchte die Verteidigung auch zwei 1-2-3-Innings, die im Tossball eher dünn gesät sind.

Alle Spieler von 5 bis 11 Jahren brachten in der Offensive die Bälle ins Spiel und fanden die Lücken der gegnerischen Verteidigung. Die Schlagleute testeten mit ihren guten Schlägen auch die Dimensionen des kompletten Feldes und setzten den ein oder anderen Schlag bis an die Outfieldbegrenzung. So kam es zu einer munteren und kurzweiligen Partie, die zwar mit 13:18 verloren wurde, aber angesichts des Gegners, als eine der besten der laufenden Saison verbucht werden kann.
Bis zum 6. Inning konnten die kleinen Cards die Partie offen gestalten und mit 11:11 ausgeglichen halten. Im 6. Inning jedoch gelang es den Yaks 5 Runs zu verbuchen, die leider nicht mehr aufgeholt werden konnten.

MC_SM

MC_an_3_1

MC_an_3_2

MC_1